Mittwoch, 17. Juli 2013

[Kurzrezension + Hörbuch] Legend - Marie Lu

Band 1
From different worlds, June and Day have no reason to cross paths ... until June's brother is murdered, and Day becomes the prime supect. In a shocking turn of events, the two uncover what has really brought them together, and the sinister lenghts to which their country will go to keep its secrets.

Als ich vor Monaten das Hörbuch gehört habe, welches ich gewonnen hatte, wusste ich, dass ich das Buch unbedingt noch lesen muss. Da ich im Moment total englischbegeistert bin, hab ich's mir nun auf Englisch gekauft. Innerhalb 1-2 Tagen hatte ich das Buch gelesen.

Deutsches Cover
Die Geschichte an sich finde ich ganz interessant, auch wenn sie vielleicht nicht unbedingt DAS neue Etwas mitbringt. Dafür fand ich's richtig toll, dass mal der weibliche Part die Stärke verkörpert. June fand ich so einen richtig interessanten Charakter, vor allem deswegen, weil sie zu Beginn so extrem in diesem System drin ist. Day dagegen lebt im Untergrund. So sind es nicht zwei Menschen die vor dem System fliehen, sondern zwei Menschen, die aus vollkommen unterschiedlichen Welten stammen und aufeinander treffen. 

Die Charakteren waren mir äusserst sympathisch. June mochte ich wegen ihrer Stärke und ihren Verstand, Day mochte ich aufgrund seines Beschützerinstinkts und weil er bei jeder Situation das Beste daraus macht. 

Das Buch ist abwechselnd aus Days, bzw. Junes Sicht geschrieben, was ich richtig toll fand, denn ich liebe das, wenn man die Geschichte aus zwei Sichten erzählt bekommt.

Fazit: Das Buch hat den Hype definitiv verdient!

♥♥♥♥♥


Zum Hörbuch:


Sprecher:
Day: Julian Greis
June: Patrycia Ziolkowska
Länge: 7 h 43 min
leicht gekürzt

Also erstmal bekommt das Hörbuch von mir schon nur einen Abzug dafür, dass es gekürzt ist. Das geht ja mal gar nicht. Days, bzw. Julian Greis' Stimme mag ich sehr. Er hat eine sehr angenehme Stimme, die auch gut zu Day passt. Patrycia Ziolkowskas Stimme dagegen war ungewohnt tief und kräftig. Schliesslich war's mir dann doch etwas zu tief, sodass ich mir June nur schlecht vorstellen konnte. War etwas schade, wobei der Ansatz, June nicht so mädchenhaft erscheinen zu lassen, gar nicht so schlecht war.

♥♥♥♥

Vielen lieben Dank an die Leser-Welt für die Bereitstellung dieses Hörbuches!

Kommentare:

  1. Ich KANN mich einfach nicht dazu durchringen das Buch zu lesen, es verschimmelt schon seit Weihnachten auf meinem SuB ^^

    AntwortenLöschen