Montag, 1. April 2013

[Kurzrezension] Hidden - Sophie Jordan

Band 3
A dangerous journey. Shattered bonds. Undying passion.

Jacinda was supposed to bond with Cassian, the "prince" of their pride. But she resisted her fate long before she fell in love with Will - a human and, worse, a hunter. When she ran away with Will, it ended in disaster, with Cassian's sister, Miram, captured. Weighed down by guilt, Jacinda knows she must rescue her to set things right. Yet to do so she will have to venture deep into the heart of enemy territory. The only way Jacinda can reach Miram is by posing as a prisoner herself, though once she assumes that disguise, things quickly spiral out of her control. As she learns more about her captors, she realizes that even if Will and Cassian can carry out their part of the plan, there's no guarantee they'll all make it out alive. But what Jacinda never could have forssen is that Escaping would be only the beginning.

Währendem mich der zweite Teil sehr enttäuscht hatte, konnte mich der finale Teil der Firelight-Trilogie mehr überzeugen. Aber der erste Teil ist und bleibt für mich der beste.

Tamra hatte ich im zweiten Band richtig lieb gewonnen, so mochte ich sie auch hier sehr. Ihr Verhalten ist viel erwachsener geworden. So freute ich mich richtig, dass sie schlussendlich doch noch ihr Glück gefunden hat. Jacinda gefiel mir wesentlich besser als im vorhergehenden Band. Sie weiss jetzt endlich was sie will und zweifelt nicht mehr an ihrer Wahl. Ausserdem hat sie akzeptiert, dass ihr beide etwas bedeuten. Von daher fand ich das Ende richtig toll! Aber am Anfang haperte es ein wenig. Es zog sich in die Länge und irgendwie war das ganze etwas langweilig... also ja, so schlimm wars jetzt nicht, aber ich war dann irgendwie froh, als ich den Teil hinter mir liess und es endlich spannend wurde. Vom Englischen her hatte ich ein paar kleine Probleme. Vor allem bei den "Kampf"-Szenen kam ich nicht immer ganz mit. Schlussendlich war es nicht all zu schlimm, aber manchmal halt etwas mühsam.

Alles in allem ein tolles Ende :)

♥♥♥♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen