Freitag, 22. März 2013

Neuzugänge #5 und mein neu entdecktes Mitteilungsbedürfnis

Bei mir haben sich in der letzten Zeit wieder ein paar Bücher angesammelt :) Gewisse liegen schon seit zwei Wochen bei mir rum, aber irgendwie vergass ich immer sie zu fotografieren und als ich dann daran dachte, war der Akku meiner Kamera leer, diesem wiederum vergass ich immer aufzuladen. Fazit: Mein Gedächtnis lässt manchmal zu wünschen übrig! ^^



Das einzige Buch, welches ich bei Tageslicht noch mit dem beinahe leeren Akku machen konnte.
Wie ihr wahrscheinlich schon gesehen habt, habe ich Sleep auch schon gelesen und rezensiert :)

Diese zwei habe ich aus dem Gebraucht-Bücherladen. Da ich den Film Shopaholic richtig toll finde, musste ich mir das Buch einfach kaufen. Und Kerstin Gier find ich sowieso toll, von daher... (Ich freu mich schon total auf Rubinrot, welchen ich nächste Woche im Kino schauen gehen :D)

Meine tolle Bibliothek lässt grüssen :D Als ich bei den englischen Bücher war, liefen mir Hidden und Rapture in die Arme, welche ich auch gleich mitnahm. Hidden habe ich sogar schon gelesen. Skulduggery Pleasant traf ich bei den englischen Büchern auch an, ich lieh mir den ersten Teil dann aber auf Deutsch aus, und lese dann später vielleicht auf Englisch weiter. Ich find das nämlich immer viel einfach, wenn ich den ersten Teil auf Deutsch gelesen habe, dann kann ich dann im Englischen gewissen schwierigen/speziellen Wörtern schneller eine Bedeutung zuordnen.

Diese zwei habe ich von einer Bücheraustellung/-flohmarkt. Verlockt ist glaube ich der zweite Teil, wobei ich der erste immer noch ungelesen in meinem Regal steht, aber was solls ^^ Und das linke hab ich einfach mal so mitgenommen.

Und zum Schluss noch ein Buch, welches indirekt mit meiner Maturaarbeit zu tun hat. Es handelt von der taubblinden Helen Keller. Als ich von ihr hörte, wusste ich, dass ich ihr Buch auf alle Fälle lesen werde, auch wenn ich es für meine Arbeit nicht gebrauchen kann, da ich mit ja mit Gehörlosen befasse, die sich zur Verständigung aufs Sehen verlassen.



Irgendwie habe ich gerade das Bedürfnis noch irgendwas zu labern. Wahrscheinlich weil ich letzter Zeit so wenig mit meinem Blog zu tun hatte. Ich schreibe zwar am Wochenende jeweils die Rezis und schaue auf anderen Blogs vorbei, aber unter der Woche fehlt mir die Zeit. Dann fühl ich mich so abwesend, als wäre mein Blog so leer ohne mich ^^ Ich glaub ich muss mir da noch was überlegen. Ich hab nämlich auch immer das Gefühl, dass mein Blog so unpersönlich ist, denn man liest ja kaum was von mir, ausser den Rezensionen natürlich, aber da liest sich ja keiner alle durch (mach ich ja bei anderen auch nicht). Ach ja, da fällt mir gerade noch was ein. Ich habe ja vor... *schnell nachguck* etwa einem Monat einen Post übers Bücher schreiben verfasst. Seither kamen mir immer mal wieder ein paar Ideen. Manchmal war es nur ein Bild, das ich im Kopf hatte, einmal kam mir aber auch eine Idee für eine Dystopie (die kamen mir während des Biounterrichts ^^). Auf alle Fälle ist mir das Ganze nicht mehr aus dem Kopf gegangen. Mein Plan, irgendwann mal ein Buch zu schreiben, wird von daher immer wirklicher, es ist nicht mehr so eine typische Schnapsidee von mir. Passend zur ganzen Geschichte mussten wir in letzter Zeit in der Schule auch ein paar Dinge schreiben, letztens war es eine Kurzgeschichte, welche ich wahrscheinlich hier auch mal noch veröffentlichen werde. Da habe ich dann auch gemerkt, dass mir das Schreiben richtig Spass macht und es mir auch liegt, jedenfalls hab ich den Eindruck. Mal sehen ob es meine Deutschlehrerin genauso sieht, denn ich bekomme nächste Woche noch die Rückmeldung zu meiner Kurzgeschichte ^^

Ich glaube, das ist alles für heute ^^ Ich wünsch euch noch ein schönes Wochenende :) Und allen Schülern schöne Ferien, darauf muss ich nämlich noch eine Woche warten :(

EDIT: Ich habe noch gerade ein Umfrage erstellt. Vor ein paar Tagen war ich noch der Meinung, dass ich meinen Blog nie bei Facebook anmelden würde, aber da mein Versuch, das GFC-Widget zu reparieren gescheitert ist, habe ich jetzt doch darüber nachgedacht.

Kommentare:

  1. Ogott, ogott, ich muss mir jetzt mal deine ganzen Posts ansehen, die du so geschrieben hast, während ich weg war! o.O :D

    ALSO, ich hab - während ich weg war - dir einen Award verliehen! Das war 'n geplanter Post, deswegen konnt ich mich nich früher melden, ich hoffe, du freust dich und ich hoffe, du hast ihn noch nicht - wennschön, kannste dich doppelt freuen ;)

    http://book-and-shoppaholics.blogspot.de/2013/03/when-i-get-to-awards-again.html
    Liebste Grüße,
    L E Y

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also sooo viele Post warens nicht ^^ Sooo viel Zeit hatte ich leider nicht (eigentlich auch jetzt nicht)

      Nochmals Danke für den Award :) (Hast ja meinen Kommentar dazu gesehen :))

      Löschen