Sonntag, 24. März 2013

[Kurzrezension] Plötzlich Fee - Das Geheimnis von Nimmernie - Julie Kagawa

Ich verzichte an dieser Stelle auf den Klappentext, denn dieser gibt vor, dass das Buch eine zusammenhängende Geschichte beinhaltet, was aber nicht der Fall ist. Hier geht meine Kritik ganz klar an den Verlag, denn wer sich nicht mit der Serie ausgiebig beschäftigt hat, wird wohl keine Ahnung haben, dass dies eine Sammlung, der im Original einzeln erschienenen Kurzgeschichten, ist.

Etwas doof war zudem auch, dass ich bei den ersten Geschichten nicht so wirklich draus kam, wo wir uns in der gesamten Geschichte befinden. Ich wusste teilweise schon noch, was vorher passiert war, aber ich fragte mich pausenlos, wie denn das in den Büchern abgekürzt worden war, denn das hatte ich nicht mehr im Kopf. Die dritte Geschichte gefiel mir dann aber sehr, denn es spielt nach dem 4. Band. D.h. Meghan und Ash sind glücklich zusammen :D Diese Geschichte an sich hat auch seinen Höhepunkt und alles, aber schlussendlich war sie mir dann zu kurz, unter anderem auch weil etwa 50 Seiten die Welt total schwarz aussieht, Meghan dann aber einfach beschliesst, dass es doch nicht so schlimm werden wird, und voilà, die Welt ist wieder rosa. Das war für mich dann etwas unlogisch. Auf diese Geschichte folgt ein ausführliches Register über Personen, Orte, etc. Find ich gut gemacht, habe es aber ehrlich gesagt nicht durchgelesen, weil ich jetzt nicht deeeer riesen Fan bin. Aber es ist sicherlich sehr ausführlich.

Alles in allem etwas enttäuschend, vor allem aufgrund der Machart des Buches. Eine der drei Geschichten mochte ich dann aber doch ganz gerne, aber meine Erwartungen wurden trotzdem nicht wirklich erfüllt.

♥♥♥

1 Kommentar:

  1. Ohja, sie das Buch vermarktet haben, das hat mir auch nicht so ganz gefallen, das Cover ist dafür aber umso schöner^^

    Gott, ich will ENDLICH dieses Buch! Ich komme einfach nicht dazu und wenn ich dann mal im Buchladen stehe, hol ich mir neuere Sachen.....argh. Aber jetzt wird's langsam Zeit, ich will auch wissen, wie es nach dem vierten Band weitergeht, das interessiert mich am meisten und ob ich nicht auch ein wenig enttäuscht sein werde.....ma gucken^^

    Liebste Grüße,
    L E Y

    AntwortenLöschen