Montag, 4. Februar 2013

Neuzugänge #3

Das sind die Neuzugänge der letzten paar Wochen. Inzwischen sind zwar schon wieder ein paar Bücher mehr dazugekommen, aber ich habe gerade keine Lust den Fotoapparat hervorzukramen, daher kommen diesen dann beim nächsten Post dran :)


Diese zwei habe ich aus der Bibliothek. Die Königliche habe ich bereits gelesen und rezensiert und Delirium werde ich in der nächsten Zeit lesen.


Diese drei Bücher habe ich gebraucht gekauft. 

Das Linke habe ich im Gebraucht-Bücherladen entdeckt und dachte, warum nicht, und das Rechte habe ich aus der Bibliothek, da ich es für meine Maturaarbeit brauche.

Und zum Schluss noch diese zwei hier, auch beide gebraucht gekauft. Das Linke habe ich im Internet ersteigert, da ich mir eigentlich ein bisschen Wissen über HTML anschaufeln wollte, als ich das Buch dann aber durchblätterte, merkte ich das mir nur rund einen Drittel neu ist. Auch egal. Das Rechte habe ich gekauft, da ich mich sehr für dieses Thema interessiere.

Kommentare:

  1. Delirium fand ich nicht sooo toll, ich kann den Hype darum nicht so verstehen :s
    Ohje, von HoN bin ich seit Band 8 total zurückgeschreckt und ich verspüre jetzt auch irgendwie nicht mehr das Bedürfnis, die Reihe fortsetzen zu wollen ... Und die Finger habe ich auch gleich von Shadow Falls Camp gelassen, weil da auch dieses unheilvolle "Die besten Serien der Welt" draufklebt xD
    Kleines Wörterbuch der Gebärdensprache? Da klingt ja total interessant! Schreibst du da deine Maturaarbeit drüber? :)
    Ich hab mir auch schon mal überlegt, ob ich mir so ein HTML-Büchlein anlegen soll, aber ich orientiere mich dann doch lieber nur an den Tutorials. Und das letzte Buch klingt auch total cool ;)

    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei Delirium gehe ich auch nicht mit all zu hohen Erwartungen ran, da ich schon ein anderes Buch der Autorin gelesen habe und es jetzt nicht sooo toll war. Aber mal schauen.

      Ja, bei HoN bin ich mir auch nicht so sicher, was ich damit anfangen soll. Ich habe irgendwie das Gefühl, dass die Geschichte nur unnötig in die Länge gezogen wird. Aber ich lese Serien immer fertig, da ich den Gedanken nicht ertragen kann, dass ich nicht weiss wie es ausgeht, von daher... ^^

      Ja, meine Maturaarbeit schreibe ich über Gehörlosigkeit. Ursprünglich war mein Zeil die Gebärdensprache mehr oder weniger fliessend zu "sprechen", doch mein Enthusiasmus ist ziemlich schnell verschwunden, da ich gemerkt habe, dass es nicht so einfach ist, wie ich zuerst dachte. Aber was solls, vielleicht kann ich ja dann am Schluss wenigstens mich vorstellen, etc. :)

      Löschen
  2. Habe grade gelesen das Delirium auch als Serie verfilmt werden soll. Ich selber will es auch noch auf jeden Fall lesen. Bin auf deine Rezension gespannt.
    Finde deinen Blog echt lesenswert und bin gleich Leser geworden :)

    Liebe Grüße, Maike
    http://maike-liest.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das habe ich noch gar nicht mitbekommen. Dann bin ich ja mal gespannt :)

      Löschen
  3. Uaaah, HoN *schüttel*. Die Reihe ist nicht so mein Fall :D
    Oh, darf ich fragen, worum es in deiner Maturaarbeit geht? Gebärdensprache zu kennen ist sicherlich nicht uninteressant.
    Und ein Buch über HTML wolle ich mir auch immer mal zulegen ;).

    Na dann viel Spaß mit deinen Neuzugängen!

    LG
    Charlie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich beschäftige mich damit, wie man mit Gehörlosigkeit umgeht, wenn jemand in der Familie betroffen ist, also wenn z.B. die Eltern hören können, aber das Kind nicht, oder umgekehrt :)

      Löschen
    2. Das ist ein tolles Thema! Sehr interessant. Ich glaube, da gibt es einen Film drüber, aber den Titel habe ich natürlich vergessen ^^
      Und eine sehr süße Liebesgeschichte namens "Freak City" ;)

      Löschen
    3. Danke für den Tipp! Filme gibts sogar schon einige, aber da ich erst gerade begonnen habe, hatte ich noch keine Zeit, einen zu schauen.

      Löschen
    4. Ich meinte glaube ich "Jenseits der Stille". Allerdings geht es da um gehörlose Eltern, deren Kind hören kann.

      Löschen
    5. Ach ja, den Film habe ich mir aufgeschrieben, da ich mich mit beiden Fällen auseinandersetze.

      Löschen
  4. Delirium habe ich letzten Sommer gelesen und ich fand es auch nicht so überragend, wie manch andere, aber es hat mir trotzdem echt gut gefallen.
    Den ersten Teil von "Shadow Falls Camp" höre ich gerade als Hörbuch und er konnte mich bis jetzt nicht wirklich überzeugen, dafür finde ich "House of Night" eigentlich gar nicht schlecht.
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen